Deutsches Tubaforum e. V.

How deep is your love?

Logo_DTF-small 

Willkommen auf den Seiten des Deutschen Tubaforum e. V.!

Wir sind ein gemeinnütziger Verein, bestehend aus Spielerinnen und Spielern, Herstellern und Händlern der tiefen Blechblasinstrumente Tuba, Euphonium, Bariton und Tenorhorn. [ mehr ]

Liebe Freunde der tiefen Blechbläsermusik!
Willkommen auf unseren Internetseiten. Viel haben wir vor in der nächsten Zeit, viel haben wir bereits erreicht. Davon wird hier zu lesen sein.
[ Mitglied werden ] [ Tubajournal lesen ]
[ Gebrauchtinstrumente suchen ]

Markneukirchen_web

51. Internationaler Instrumentalwettbewerb Markneukirchen 
19. bis 28. Mai 2016 - Horn & Tuba

Anmelderekord in beiden Fächern - 233 Bewerber
aus 35 Ländern der Welt 

(cs) Horn und Tuba stehen im Mittelpunkt des 51. Internationalen Instrumentalwettbewerbes Markneukirchen. Vom 19. bis 28. Mai 2016 lädt die Musikstadt erneut junge Musiker aus aller Welt ein, über vier Wettbewerbsrunden ihr herausragendes Können zu zeigen und sich der Bewertung durch namhafte Juroren aus dem In- und Ausland zu stellen. 

[ weiter lesen ]

robinson-arosa-31
Low Brass week / Arosa-Schweiz
mit Ueli Kipfer
So, 31. Jul. – Sa, 06. Aug. 2016
[weitere Infos und Anmeldung]

blu_tuben_allein_hallstatt
Bläserurlaub Bad Goisern/Österreich
mit Josef Steinböck
Kurs 1: 14. August bis 20. August 2016
Kurs 2: 28. August bis 3. September 2016

[Infos und Anmeldung]

Hoerbuch_Hofmeir
Andreas Martin Hofmeir

KEIN AUFWAND
Seit Mitte Februar auf dem Markt
Buch & Hörbuch
[weitere Informationen]


IMG_1996
Junge Tubisten erfolgreich im DMW 2016!
Konstantin Hartwig und Fabian Neckermann (beide aus der Tubaklasse von Prof. Jens-Björn-Larssen in Hannover) waren beim diesjährigen Musikwettbewerb des deutschen Musikrates in Bonn überaus erfolgreich! Beide waren Finalisten, und ...
[ weiterlesen … ]

 

Trossingen_Gruppe_small
Seminar für Tuba, Euphonium, Bariton und Tenorhorn in der Bundesakademie in Trossingen.
11. - 15. Januar 2016    [ Fotos ]

Gruppe_Pilgerfahrt_2016

Krönung eines wunderbaren Wochenendes in Markneukirchen:
Besuch der Riesentuba im Instrumentenmuseum. Wir durften sogar ganz nah dran! Die Tuba überhaupt verleiht gute Laune, da ist es bei so einem großen Exemplar ganz besonders heiter.
Zuerst hatten wir eine wunderbare Führung durch das einmalige Museum. Vielen Dank an Frau Eichler für die fachkundige, informative und auch humorvolle Präentation der einzigartigen Sammlung von Instrumenten.
Schwer nur konnten wir uns lösen von der gastfreundlichen Stadt mit den sympathischen Menschen, ob nun gastronomisch, touristisch, handwerklich oder musikhistorisch.
Da kamen doch gleich viele Ideen auf, was man so alles beim Besuch im nächsten Jahr unternehmen könnte!
Großes Lob und die wärmste Empfehlung von uns an den Verein und Reiseveranstalter musicon valley in Markneukirchen. Sichert Euch schnell einen Termin, es lohnt sich! [ weitere Fotos …]

http://erlebniswelt-musikinstrumentenbau.de
https://www.b-and-s.com
http://www.voigt-brass.de/de/
http://www.alpenhof-markneukirchen.de

BundS  Voigt  Bad_Elster

Unsere Reise im Blasmusik-Blog

Nette Begleitung hatten wir am Samstag und Sonntag von Alexandra Link, die auf Ihrer Seite http://blasmusikblog.com/reise-in-die-erlebniswelt-musikinstrumentenbau/ über unsere Pilgerfahrt berichtete.

Vielen Dank. liebe Alexandra, für die gut getroffenen Zeilen, die schönen Bilder und die großartige Schilderung des Musikwinkels und seiner sympathischen Bewohner, Handwerker, Gastronomen!

logo250wVisit our friends
Nach einem ersten Tuba-Symposion in Bloomington/Indiana wurde die ITEA zu einer weltweiten Organisation der Freunde von Tuba und Euphonium.
www.iteaonline.org ]