7. Volkacher Tubaworkshop.             Freitag, 6. – Sonntag, 8. November 2020

Fällt aus!

Vor den Ferien sah es noch ganz gut aus, nun müssen wir den Workshop doch absagen.

In zahlreichen Telefongesprächen und Mails mit Vorstand und Veranstalter vor Ort haben wir die Möglichkeiten einer sinnvollen Durchführung erörtert und sind zu dem Schluss gekommen, dass die gesetzlichen Auflagen zu hoch sind.

Zwar könnte der reine Unterricht in den Gruppen stattfinden, was aber nicht möglich wäre sind das Konzert, die Instrumentenausstellung, die Ensembleproben, die Bewirtung, der Meinungsaustausch, der gesellige Abend im Schelfenhaus sowie das Abschlusskonzert auf dem Marktplatz.

Kurzum, vieles was die Seele und den Charme von unseren Workshops ausmacht wäre nicht zufriedenstellend möglich.

Und da viele der Teilnehmer teils lange Wege in Anspruch nehmen, möchten wir den Frust vermeiden, der vielleicht nach dem Wochenende aufkommen würde, weil es nicht so war wie sonst.

Die meisten von Euch kommen ja aus dem Blasorchesterwesen und wissen, was dies Jahr los war, bzw. nicht los war.

Für viele hieß es, geplante Konzerte auf das nächste Jahr zu verschieben. Und dieses Jahr 2021 wird dann recht voll. Um Terminproblemen aus dem Weg zu gehen, werden wir daher den Kurs 2020 nicht auf das nächste Jahr verschieben, sondern dann wieder turnusgemäß im Jahr 2022 anbieten.

Über weitere Fortbildungsangebote im kleineren Rahmen denken wir bereits nach, hoffentlich lässt sich da bald etwas konkreter planen.

Mit freundlichem Gruß, bleibt weiter fleißig am großen Instrument gegen die kleinen Viren,

Wolfram Krumme

Veranstalter:

Musikschule Volkacher Mainschleife und
Nordbayerischer Musikbund 
in Verbindung mit dem Deutschen Tubaforum e.V.

Veranstaltungsort:
Volksschule Volkach ·. 97332 Volkach.

 Zielgruppe:
Studenten, Laienmusiker und Lehrer für tiefe Blechblasinstrumente, Lehrer an Bläserklassen, Tuba, Tenorhorn, Bariton, Euphonium.

Inhalte:
Spieltechnik, Übungen, Ensemblespiel,
Orchestertraining.

Schwerpunkt 1 : JAZZ auf der Tuba
In diesem Jahr wird es in Volkach am Samstag erstmalig eine Einführung in das Thema „Jazz auf der Tuba“ geben. Werner Lohr, vielen bekannt aus Hammelburg und fundierter Kenner der Jazz-Tuba-Szene wird in dieses Thema in Theorie und Praxis einführen, Musikbeispiele geben, Tuba-Größen verraten und Musikbeispiele mitbringen. Geplant ist eine Einheit am Vormittag und am Nachmittag.

Schwerpunkt 2 : Egerländer-Stilistik (Tuba)
Siegfried Jung, Tuba-Solist, Orchestermusiker, Arrangeur und Entwickler neuer Instrumente und Mundstücke, wird einen Unterrichtsschwerpunkt zum Thema „Egerländer-Stilistik“ auf der Tuba anbieten.
[ https://www.siegfriedjung.de ]

Kosten:
Normale TeilnehmerInnen … 110 €

Mitglieder des Deutschen Tubaforums e.V. … 90 €
Schüler/Studenten … 60€

Hinweise:
In den Teilnehmergebühren sind enthalten die Kursgebühren.
Die Ensemblenoten und Noten für technische Übungen werden vom Deutschen Tubaforum zur Verfügung gestellt.
 Verpflegungskosten sowie  eventuell anfallende Kosten für die Übernachtung müssen von jedem Teilnehmer selbst getragen werden.

Teilnahmebedingungen:
• Die Anmeldung kann nur online erfolgen.
• Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Teilnehmerzahl  begrenzt ist.
• Sie erhalten eine Anmeldebestätigung, auf der auch eine Wegbeschreibung zu finden sein wird.

• Absagen zwei Wochen oder kürzer vor dem Workshop müssen leider die Kosten zu 50% dem Teilnehmer in Rechnung gestellt werden.

Datenschutz
Die uns übersandten Daten werden nicht veröffentlicht, weder im Internet noch als Mailadressenliste.
Sie erhalten nach der Anmeldung eine aktuelle Liste als Bestätigung, auf der nur die Namen zu sehen sind.

Programm Volkach 2020
Freitag, 6. November
18.00 -22.00 Uhr
Begrüßung, Gruppenarbeit, Großes Ensemble

Samstag, 7. November
09.00 Uhr -12.30 Uhr
Workshop, Gruppenarbeit, Ensemble(s) Instrumentenausstellung
12.30 Uhr Mittagessen
14.00 Uhr Gruppenarbeit
15.30 Uhr Kaffeepause
16.00 – 18.00 Uhr Gruppenarbeit / großes Orchester
19.00 Uhr Konzert in der Pfarrkirche Volkach
21.00 Uhr Tiefblech-Ausklang im Schelfenhaus mit Brotzeit

Sonntag, 4. November
09.00 Uhr Beginn mit Gruppenarbeit
10.30 Uhr  Orchesterprobe für Abschlussmusizieren
11.30 Uhr Abschlussmusizieren auf dem Marktplatz bzw. In der Musikschule

Dozenten:
Manfred Häberlein  ::  Tuba :: München
Prof. Stefan Heimann   ::  Tuba ::  Stuttgart
Werner Lohr. :: Jazz. :: Frankfurt
Matthias Raggl  ::  Tuba ::  Nürnberg
Christina Schauer :: Tuba :: Passau
Heiko Triebener  ::  Tuba :: Bamberg
Siegfried Jung :: Tuba :: Mannheim
Dominik Schneider   ::  Bariton ::  Münster
Udo Schneider  ::   Euphonium,Tenorhorn, Bariton
Bad Königshofen
Philippe Wendling  ::   Euphonium :: Paris
Leitung: Wolfram Krumme  ::
Tuba-Ensemble, Osnabrück

Konzert mit dem
Trio 21 Meter 60

Constantin Hartwig … Tuba
Fabian NeckermannTuba
Steffen SchmidTuba

Samstag, 7. November 2020

19.00 Uhr  ::  Pfarrkirche Volkach
Benefizkonzert für die neue Orgel 

Ausstellung von Instrumenten und Zubehör

Auch in diesem Jahr wird es wieder eine Ausstellung der führenden Hersteller und Händler geben. Die Instrumente dürfen angespielt und auch mit in die Gruppen bzw. zum Einzelunterricht mitgenommen werden.
Die Ausstellung im Schulzentrum ist öffentlich und kann auch von den umliegenden Musikvereinen genutzt werden.

Anmeldung Volkach 2020

Ich bin: